Autokredit

Autokredit mit Schlussrate

Zur Finanzierung eines neuen Autos greifen viele Deutsche zum Autokredit. Gut die Hälfte aller Neuwagen und auch immer mehr Gebrauchtwagen werden mithilfe einer Finanzierung bezahlt. Eine Möglichkeit dafür ist der Autokredit mit Schlussrate. Ob sich diese Option für Sie rentiert, können Sie am besten mit einem Kreditvergleich ermitteln. Wir erklären Ihnen, was Sie zum Autokredit mit Schlussrate wissen müssen.

BBX-Kreditvergleich 2019: Den besten Autokredit mit Schlussrate finden

Das neue Auto mit einem Autokredit mit Schlussrate finanzieren.Das neue Auto mit einem Autokredit mit Schlussrate finanzieren.©nd3000 / iStock
© nd3000 / iStock

Da die Anschaffung eines Neu- oder Gebrauchtwagens mit hohen Ausgaben verbunden ist, greifen viele Verbraucher zu einer Autofinanzierung. Neben dem klassischen Kredit gibt es den Autokredit mit Schlussrate, auch „Ballonfinanzierung“ genannt.

So funktioniert ein Autokredit mit Schlussrate

Genau wie bei einem herkömmlichen Autokredit werden monatlich gleichbleibende Ratenzahlungen geleistet. Allerdings sind diese bei einer Ballonfinanzierung deutlich niedriger als bei einem normalen Autokredit.

Ein Autokredit mit Schlussrate besticht vor allem durch niedrige Raten.

Ein Autokredit mit Schlussrate besticht vor allem durch niedrige Raten.

Der Grund dafür ist, dass Sie als Käufer mit den Raten zunächst nur die Kosten decken, die das Auto während der Kredit-Laufzeit an Wert verliert. Eventuell haben Sie auch bei einem Kredit mit Schlussrate die Möglichkeit, eine Anzahlung zu leisten.

Der Wert, den das Auto am Ende der Laufzeit noch hat, wird dann als Schlussrate fällig. Diese wird im Normalfall mit einer Einmalzahlung beglichen. Je nach Wert des Autos und Laufzeit des Vertrags kann die Schlussrate daher sehr hoch ausfallen.

Schlussrate oder Anschlussfinanzierung?

Wer die Schlussrate nicht als Einmalzahlung leisten kann, hat in der Regel die Option einer Anschlussfinanzierung. Diese geht allerdings meist mit deutlich schlechteren Konditionen einher als ein normaler Kredit. Daher müssen Sie bei einer Anschlussfinanzierung mit hohen Zinsen rechnen.

Eine Alternative zur Schlussrate ist eine Anschlussfinanzierung.

Eine Alternative zur Schlussrate ist eine Anschlussfinanzierung.

Nach Ende der Anschlussfinanzierung geht das Auto in den Besitz des Käufers über. Gleiches gilt für die Zahlung der Schlussrate.

Drei-Wege-Finanzierung

Optional kann ein Kredit mit Schlussrate auch als sogenannte Drei-Wege-Finanzierung abgeschlossen werden. In diesem Fall hat der Käufer nach Abschluss der Kreditlaufzeit drei Möglichkeiten:

  • Kauf des Fahrzeugs durch Zahlung der Schlussrate
  • Kauf des Fahrzeugs durch Anschlussfinanzierung
  • Rückgabe des Fahrzeugs an den Händler

Wer also die Schlussrate nicht leisten kann oder will, hat bei dieser Finanzierung die Möglichkeit der Rückgabe des Wagens. Zu bedenken ist bei dieser Option allerdings, dass das Fahrzeug nur dann wieder zurückgegeben werden kann, wenn es noch den vereinbarten Restwert aufweist.

Konkret heißt das: Sind zu viele Kilometer gefahren worden oder hat das Auto durch einen oder mehrere Unfälle einen Wertverlust erlebt, ist die Rückgabe an den Händler höchstens noch mit einer Nachzahlung möglich.

Vorteile und Nachteile eines Autokredits mit Schlussrate

Autofinanzierung mit Autokredit mit Schlussrate

Autofinanzierung mit Autokredit mit Schlussrate

Die Ballonfinanzierung ist für Kunden vor allem wegen der niedrigen Raten ein attraktives Angebot. Wer die Drei-Wege-Finanzierung wählt, hat zusätzlich sogar noch den Vorteil, dass er sich nicht gleich entscheiden muss, ob er das Auto behält, sondern erst nach Ende der Laufzeit, was eine besondere Flexibilität bietet.

Allerdings bringt eine Ballonfinanzierung auch immer die hohe Schlussrate mit sich, bei der Sie sich als Kreditnehmer im Vorfeld Gedanken machen müssen, wie Sie diese finanzieren. Wer nicht bereits Rücklagen für den Kauf des Autos hat, sollte unbedingt während der Kreditlaufzeit welche bilden – doch damit steigt die Höhe der monatlichen Raten faktisch wieder an.

Vor- und Nachteile der Ballonfinanzierung auf einen Blick
Vorteile Nachteile
Keine Anzahlung nötig Die Schlussrate wird über die gesamte Laufzeit verzinst, daher höhere Zinsen
Niedrige Raten Hohe Schlussrate
Flexibilität Anschlussfinanzierung i. d. R. zu schlechteren Kondtionen

Autokredit mit Schlussrate:  Unterschiede zum Leasing

Auf den ersten Blick mag ein Autokredit mit Schlussrate dem Leasing sehr ähnlich sein. Das gilt vor allem, wenn man sich für eine Drei-Wege-Finanzierung entscheidet und das Auto am Ende der Laufzeit dem Händler zurückgibt.

Tatsächlich aber unterscheiden sich diese Finanzierungsmethoden in einigen Details beträchtlich:

  1. Anders als bei der Ballonfinanzierung sind Sie als Kreditnehmer Eigentümer des Autos. Beim Leasing bleibt die Zulassungsbescheinigung und somit das Auto im Besitz des Händlers. Das bedeutet auch, dass Sie als Besitzer für den Werterhalt des Fahrzeugs verantwortlich sind und Sorge tragen müssen.
  2. Üblicherweise leisten Sie beim Leasing eine Anzahlung. Das ist bei einer Ballonfinanzierung zwar ebenfalls möglich, aber eher unüblich.
  3. Am Ende der Laufzeit geht das Auto beim Leasing zurück an den Händler. Diese Option haben Sie beim Kredit mit Schlussrate nur, wenn Sie im Vorfeld die Drei-Wege-Finanzierung vereinbart haben. Für einen möglichen Wertverlust müssen Sie aufkommen.

Lohnt sich ein Autokredit mit Schlussrate?

Ob sich ein Autokredit mit Schlussrate rentiert, muss individuell geprüft werden.

Ob sich ein Autokredit mit Schlussrate rentiert, muss individuell geprüft werden.

Für wen ein Autokredit mit Schlussrate die beste Wahl ist, muss individuell entschieden werden.

Zwar sind die Kosten im Gesamt gesehen höher als wenn das das Auto über einen normalen Autokredit finanziert und somit mit einer Einmalzahlung bezahlen kann. Das bezieht sich nicht allein auf die in der Regel niedrigeren Zinsen, sondern auch auf den Barzahlerrabatt, den die meisten Händler gewähren.

Allerdings verschafft einem ein solcher Kredit auch eine gewisse Flexibilität. Und besonders, wenn Sie in den nächsten Jahren mit einer höheren Geldsumme rechnen können, weil Sie beruflich Sonderzahlungen bekommen, oder eine Kapitallebensversicherung ausgezahlt wird, ist eine Ballonfinanzierung eine gute Alternative zu anderen Finanzierungsmöglichkeiten.

Vergleichen lohnt sich! Finden Sie den besten Kredit

Aber egal, für welche Finanzierung Sie sich für Ihr Auto entscheiden: Grundsätzlich sollten Sie vor einem Vertragsabschluss die Finanzierungsangebote vergleichen. Denn die Angebote sind genauso unterschiedlich wie zahlreich.

Ideal dafür ist ein Online Vergleich. Er bietet Ihnen den Vergleich möglichst vieler Anbieter auf einen Blick.

Vergleichen Sie Autokredit-Angebote.

Vergleichen Sie Autokredit-Angebote.

Eine Option ist der BBX Kredit Vergleich. Wählen Sie hier die Höhe des gewünschten Kredits, die für Sie ideale Laufzeit und den Verwendungszweck für den Kredit. Sie bekommen in Echtzeit die Angebote der unterschiedlichen Kreditgeber und können diese einfach und unkompliziert miteinander vergleichen.

Sind ein oder mehrere attraktive Kredite für Sie dabei, können Sie bequem online ein unverbindliches Angebot anfordern. Wenn Ihnen die genauen Konditionen vorliegen, können Sie sich für den Kredit entscheiden, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Bei den allermeisten Anbietern können Sie dank Video-Ident-Verfahren inzwischen sogar den Kredit komplett online beantragen.

Autor
Charlotte Bodinek
Erste Veröffentlichung
Letzte Aktualisierung