Finanzen

Die einen sahen es als historische Chance, die anderen als große Gefahr: Das Vollgeld. Bei einer Volksabstimmung im Juni 2018 entschieden sich die Schweizer gegen die Einführung des neuen Geldsystems. Doch was ist Vollgeld eigentlich? Und welche Auswirkungen hätte so ein Finanzsystem? mehr

Finanzen von Laura Hoffmann

Die Zahl der Eheschließungen hat zuletzt wieder leicht zugenommen, nachdem sie lange Jahre sank. Zwar halten Ehen heute deutlich länger als früher – dennoch ist die Scheidungsrate ungebrochen hoch. Wie sinnvoll ist unter diesem Aspekt der Abschluss eines Ehevertrags? mehr

Service von Gerrit Wustmann

Schnelles Internet für alle und flächendeckende Highspeed-Leitungen bis spätestens 2015: Das hat die Bundesregierung versprochen. Doch noch immer kommt der Breitband-Ausbau kaum voran. Ein Papier des EU-Rechnungshofs stellt nun fest: Die gesteckten Ziele sind nicht zu erreichen. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt, und auch in Deutschland drehen Millionen Menschen durch. Dabei ist die WM ein in mehrfacher Hinsicht fragwürdiges Event, das gerade von den eingefleischten Fans des Ballsports boykottiert werden sollte. KOLUMNE mehr

Berufsleben von Thomas Schulz

Der gesetzliche Mindestlohn hat für ein deutliches Einkommensplus bei vielen Geringverdienern gesorgt. Doch noch immer wird gut einer Million Arbeitnehmern der ihnen zustehende Mindestlohn vorenthalten. Wie kann man sich dagegen wehren? mehr

Gesetzliche Krankenversicherung von Gerrit Wustmann

Die Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung können sich auf sinkende Kosten freuen. Ab 2019 sollen die Zusatzbeiträge zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern aufgeteilt werden. Auch Selbständige werden entlastet. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Die Monopolkommission, die die Bundesregierung berät, fordert einmal mehr das Ende der Buchpreisbindung. Verlage, Buchhändler und Schriftsteller protestieren und werfen der Kommission Ahnungslosigkeit vor. Zu Recht. Ein Kommentar mehr

Vorsorge von Thomas Schulz

Die im Jahr 2014 eingeführte Rente mit 63 für Personen, die mindestens 45 Jahre lang gearbeitet haben, ist begehrter als ursprünglich von der Bundesregierung angenommen. Mehr als eine Million Anträge wurden inzwischen gestellt. mehr

Service von Thomas Schulz

Im Home Office zu arbeiten: Das klingt nach Freiheit und entspannter Arbeitsatmosphäre. Es erfordert aber auch viel Disziplin. Wie man sich und das heimische Büro effizient organisiert, erklärt BBX. mehr

Finanzen von Thomas Schulz

An jeder Ecke wird mit Null-Prozent-Finanzierungen, günstigen Ratenzahlungen oder Krediten ohne Schufa-Prüfung geworben. Doch Vorsicht! Solche Angebote sind oft gefährlich und haben schon manchen Verbraucher in die Schuldenfalle geführt... mehr

Service von Gerrit Wustmann

Ab heute gilt die DSGVO – die Datenschutzgrundverordnung. Schon im Vorfeld hat das neue Gesetz für viel Wirbel gesorgt, wurde heftig kritisiert. Experten befürchten mehr Rechtsunsicherheit und neue Abmahnwellen. Was kommt auf die Verbraucher zu? mehr

Finanzen von Thomas Schulz

Ob Benzin, Porto oder Miete: In elementaren Lebensbereichen steigen weiterhin die Preise – und damit die Lebenshaltungskosten. Besonders dramatisch ist die Lage am Wohnungsmarkt. BBX gibt einen Überblick mehr

Service von Gerrit Wustmann

In der schönen neuen digitalen Welt muss man eigentlich gar nicht mehr vor die Tür gehen. Alles kann man sich nach Hause liefern lassen. Macht auch unser Redakteur hin und wieder. Aber inzwischen nimmt die Lieferitis Ausmaße an, die ihm Bauchschmerzen bereiten. KOLUMNE mehr

Service von Gerrit Wustmann

Am 1. November sollen mit der Musterfeststellungsklage die Rechte von Verbrauchern gegenüber Unternehmen gestärkt werden. Fortan können dann Klägergruppen gegen Gegner ins Feld ziehen, die juristisch eigentlich den längeren Atem haben. Wird das funktionieren? mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Die Debatten um die Höhe des gesetzlichen Mindestlohns gehen weiter. Nun zeigt eine Studie der Böckler-Stiftung: Für das Leben in deutschen Großstädten ist der aktuelle Mindestlohn zu niedrig. mehr

Service von Thomas Schulz

Produktfakes aus dem Urlaub mitzubringen oder aus China zu bestellen gilt längst als Kavaliersdelikt. Man freut sich über das Schnäppchen, das den teuren Markenprodukten so ähnlich sieht und glaubt, das wäre ok so. Ist es aber nicht. Produktfälschungen schaden uns allen. Langfristig. mehr

Service von Laura Hoffmann

Schon der April 2018 hat Hitzrekorde aufgestellt – wahrscheinlich steht uns ein heißer Sommer bevor. Die einen mögen das, den anderen schlägt es auf den Kreislauf. Wie man auch bei heftigen Temperaturen einen coolen Kopf bewahrt, verrät BBX. mehr

Service von Laura Hoffmann

Mit Superfood wird immer mehr Umsatz gemacht. Es ist teuer und angeblich wahnsinnig gesund. Doch meist ist das nichts als Marketing. Das echte Superfood hingegen ist viel simpler als man denkt. mehr

Finanzen von Thomas Schulz

Laut einer neuen Studie der OECD sind die Abgaben für Arbeitnehmer in Deutschland so hoch wie in kaum einem anderen Land. Gemeint sind nicht nur die Steuern, sondern auch die Sozialabgaben. Besonders stark trifft es Alleinstehende. mehr

Service von Thomas Schulz

Die Temperaturen steigen, und schon flattern wieder Insekten ins Haus. Vielen sind die kleinen Tiere lästig. Doch sie sind für die Natur und auch den Menschen wichtig. Wie man sie loswird ohne sie zu töten, erklärt BBX. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Kaum echte Flatrates, komplexe Verträge und hohe Preise: In kaum einem Land sind Mobilfunk und mobiles Internet so teuer wie in Deutschland. Wer eine echte Flatrate wünscht, muss sehr tief in die Tasche greifen... mehr