Berufsleben

Es ist wieder so weit: Weihnachten steht vor der Tür. Und für viele Arbeitnehmer auch die Frage: Wann muss ich arbeiten, wann darf ich die Feiertage genießen? mehr

Service Pedro-Liebana-123rf von Gerrit Wustmann

Das Smartphone ist unser täglicher Begleiter – wäre da nicht der ständig schwächelnde Akku. Aber dagegen kann man etwas unternehmen. BBX erklärt, wie es geht. mehr

pixelbliss-123rf Kaufimmobilien von Gerrit Wustmann

In kaum einem Bereich sind die Kosten in den letzten Jahren so sehr gestiegen wie bei der Miete. Daher, so ergab nun eine Untersuchung des Instituts der Deutschen Wirtschaft, sei Kaufen auf Dauer günstiger als Mieten. mehr

Ralf-Kleemann-123rf Finanzen von Gerrit Wustmann

Die Steuererklärung gilt als lästig und kompliziert, kaum jemand durchschaut die Gesetzgebung. Aber wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet kann man auf einen kleinen jährlichen Geldsegen hoffen. mehr

Maria-Dobrydneva-123rf Berufsleben von Gerrit Wustmann

Der Wechsel von einer Vollzeit- in eine Teilzeitstelle ist für viele Arbeitnehmer schwieriger als bislang angenommen. Vor allem Männer haben Probleme, wenn sie ihre Arbeitszeit verkürzen wollen. mehr

ljupco-123rf Service von Gerrit Wustmann

Zwar geht die Kriminalität in Deutschland insgesamt Jahr für Jahr weiter zurück – die Zahl der Taschendiebstähle steigt aber kontinuierlich. Wie kann man sich schützen? BBX gibt Tipps. mehr

Handy- und Festnetzanbieter im Check Service von Laura Hoffmann

mehr

aimage-123rf Berufsleben von Gerrit Wustmann

Die digitale Revolution soll unser Leben erleichtern. Sie soll die Arbeit vereinfachen, die Produktivität erhöhen, uns stressige Aufgaben abnehmen. Aber funktioniert das auch? mehr

Jakub-Jirsak Berufsstart von Gerrit Wustmann

Die Probezeit gilt für Arbeitnehmer als Zitterpartie. Wird man am Ende übernommen oder nicht? Bekommt man ein festes Arbeitsverhältnis oder landet man in der Arbeitslosigkeit? Was gilt arbeitsrechtlich? mehr

ginasanders-123rf Finanzen von Gerrit Wustmann

Fast sieben Millionen Menschen in Deutschland sind überschuldet – das sind fast elf Prozent der Bevölkerung. Was tun, wenn man um die Privatinsolvenz nicht mehr herumkommt? mehr

Vadim-Guzhva-123rf Service von Gerrit Wustmann

Im Schnitt alle zehn bis zwölf Jahre sollte man sich eine neue Matratze zulegen. Aber welche Matratze passt zu mir? Worauf muss ich beim Kauf achten? mehr

12345 » Letzte
Service von Gerrit Wustmann

Die Digitalisierung ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Zwei neue Untersuchungen zeigen aber: Bei wichtigen Entscheidungen setzten die Menschen lieber auf analogen Kontakt. mehr

Mietimmobilien von Gerrit Wustmann

Unter großer Medienaufmerksamkeit wurde Mitte 2015 die Mietpreisbremse eingeführt. Doch eineinhalb Jahre später zeigt sich: Das Instrument versagt auf ganzer Linie. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Bei Käufen im Internet gilt das Fernabsatzgesetz. Es beinhaltet grundsätzlich ein Rückgaberecht binnen 14 Tagen. Aber das betrifft nur Neuware. Was Käufer und Verkäufer im Netz beachten müssen. mehr

Berufsstart von Gerrit Wustmann

Glaubt man der deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK), so wird es für Betriebe immer schwieriger, Auszubildende zu finden. Der DGB widerspricht dem nun vehement – und wirft der Wirtschaft vor, ein verzerrtes Bild zu liefern. mehr

Girokonto von Gerrit Wustmann

Zahlreiche Privatbanken und Sparkassen heben zum Jahreswechsel ihre Preise für Girokonten an. Begründet wird das teilweise mit der Niedrigzinspolitik der EZB. Der Wechsel zu einer anderen Bank kann sich lohnen. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Langsam aber sicher wird es draußen immer kälter. Umso mehr möchte man es in der Wohnung wohlig warm haben. BBX erklärt, wie man richtig heizt, ohne dass man eine Kostenexplosion befürchten muss. mehr

Kaufimmobilien von Gerrit Wustmann

Die Kaufpreise für Immobilien ziehen deutschlandweit weiter an. Und das nicht nur in den Großstädten. Auch in weniger zentralen Lagen wird es teurer. Das ergab eine Untersuchung des Immobilienverbandes IVD. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Die Shopping-Welt ist ein Dorf. Kein Produkt, das man nicht irgendwoher bekommen kann. Aber das globale Shopping birgt ein paar Fallstricke. BBX erklärt, worauf es ankommt. mehr

Kredit von Gerrit Wustmann

Wie steht es um meine Bonität – und wie kann ich sie verbessern? Solche Fragen können elementar sein. Zum Beispiel wenn man ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder einen Vertrag abschließen möchte. Worauf es ankommt verrät BBX in einem kleinen Überblick. mehr

Vorsorge von Gerrit Wustmann

Die derzeitigen Prognose klingen alarmierend: Bis 2030 soll die gesetzliche Rente nur noch 43% des Bruttolohns betragen, fünfzehn Jahren später sogar weniger als 42%. Am Horizont lauert das Gespenst der Altersarmut. mehr