Kredit

Jeder, der schon einmal nicht pünktlich seine Beiträge für die Krankenkasse bezahlt hat, kennt das Problem: Krankenkassen kennen in dieser Hinsicht kein Pardon und stellen relativ schnell die Leistungen für den Versicherten nahezu ein. Doch auch in anderen Fällen erklären sich Krankenkassen nicht bereit, separat beantragte Leistungen zu genehmigen. In diesen Fällen kann sich durchaus ein Widerspruch lohnen, allerdings sollte dieser gut begründet sein. mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Die Preise für Bahnfahrer und Pendler steigen erneut, auch Spartickets sind nicht mehr so günstig wie zuvor. Zugleich bewirbt die Deutsche Bahn offensiv ihre Bahncard-Angebote. Doch lohnt sich das überhaupt? mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Neben üblichen Posten wie Produktpreisen und Versandkosten erheben viele Dienstleister zusätzliche Gebühren – und oft ist kaum ersichtlich, für welche Leistung sie stehen. Verbraucher sollten genau hinsehen. Denn einige dieser Gebühren sind unzulässig.mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Die Sparkassen haben ihre mobile Bezahlapp gestartet, auch andere Anbieter wie Apple und Google drängen auf den deutschen Markt. Sie haben es nicht leicht. Denn die Mehrheit der Deutschen zahlt bar. Könnte sich das bald ändern?mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Factoring – das Outsourcen von Rechnungen: gegen eine Gebühr können Selbständige und Unternehmen ihre Forderungen abtreten und müssen nicht mehr auf zahlungsunwillige Kunden warten. Doch für wen lohnt sich die Methode?mehr