Karriere

Die persönliche Website wird immer wichtiger. Aber was muss man rechtlich beachten? BBX erklärt die Grundlagen. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Online und offline nimmt die Abzocke mit gefälschten Mahnungen zu. Oft sehen die Schreiben echt aus. BBX erklärt, wie man darauf reagieren sollte. mehr

Service von Thomas Schulz

Ende März wird der TV-Standard DVB-T abgeschaltet. BBX erklärt, was nun zu tun ist, damit die Glotze weiter läuft, und welche Kosten auf die Verbraucher zukommen. mehr

Mietimmobilien von Thomas Schulz

Viele Mieter zucken bei der jährlichen Nebenkosenabrechnung zusammen: Schon wieder eine hohe Nachzahlung? mehr

Service von Laura Hoffmann

Welche Rechte hat man als Fahrgast im öffentlichen Nah- und Fernverkehr? Ab wann kann man auf eine Ticketerstattung hoffen? mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Minojobber erhalten oft weniger als den Mindestlohn. Das ergab eine Studie der Hans Böckler Stiftung. mehr

Service von Laura Hoffmann

Ob Handy am Ohr, ob Mikrowelle in der Küche, ob W-LAN im Wohnzimmer: ständig sind wir elektromagnetischer Strahlung ausgesetzt. Doch ist die Panik berechtigt? mehr

Service von Thomas Schulz

Teure Service-Hotlines sind oft ein Ärgernis. Vor allem dann, wenn man ein Problem oder eine Frage zu einem gekauften Produkt oder einer Dienstleistung hat. Ein neues Urteil des Europäischen Gerichtshofes soll derartige Praktiken nun unterbinden. mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz übt Kritik an der Agenda 2010 und fordert: Ältere Arbeitslose müssen länger ALG I erhalten. mehr

Kredit von Thomas Schulz

Millionen Menschen in Deutschland schließen Ratenverträge ab. Zum Beispiel für teure Anschaffungen. Aber was ist, wenn man während der Vertragslaufzeit arbeitslos wird und die Raten nicht mehr zahlen kann? mehr

Finanzen von Thomas Schulz

Bausparkassen dürfen hoch verzinste Altverträge kündigen – das hat der BGH in einem umstrittenen Urteil entschieden. mehr

Erste « 12345 » Letzte
Finanzen von Gerrit Wustmann

Als Gläubiger ist man in einer unangenehmen Situation, wenn ein Schuldner in Insolvenz geht. Der Insolvenzverwalter kann unter Umständen bereits getätigte Zahlungen noch nach Jahren zurückfordern. Das soll sich mit einer Reform des Insolvenzrechts nun ändern. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Spätestens vor einem Umzug stellt man sich die Frage: Wohin mit all dem Zeug? mehr

Strom von Gerrit Wustmann

Bis zu 3,8 Millionen Wohnungen in Deutschland könnten theoretisch mit Mieterstrom versorgt werden. Nun will die Politik über Förderungen beraten. mehr

Kredit von Thomas Schulz

Ein neues Auto ist eine teure Investition – je nachdem, welches Modell man wünscht. Daher stellt sich die Frage nach der Finanzierung. Wer es sich nicht leisten kann, den vollen Betrag sofort zu begleichen, hat zwei Optionen: Kredit oder Leasing? Aber was rechnet sich eher? Und was ist zu beachten? mehr

Service von Gerrit Wustmann

Die alte Matratze einfach an die Straße stellen, zum Sperrmüll? Das könnte sich bald ändern. Eie EU entwickelt neue Richtlinien zur Entsorgung. Was das für Verbraucher bedeutet, ist noch unklar. mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Das deutsche Steuersystem gilt als kompliziert. Ab wann braucht man einen Steuerberater? Und was kann man selbst erledigen? mehr

Finanzen von Gerrit Wustmann

Die Niedrigzinsen sind für Verbraucher und Sparer zu einem ernstzunehmenden Problem geworden. Im Zusammenspiel mit der Inflation sorgen sie dafür, dass Sparvermögen schrumpfen. mehr

Service von Gerrit Wustmann

Spätestens seit der beliebte Messenger WhatsApp zu Facebook gehört, mehren sich die Datenschutz-Bedenken. Aber ist die Hysterie berechtigt? mehr

Service von Gerrit Wustmann

Und wie kann ich es löschen? Diese Frage stellen sich in Zeiten zunehmender Vernetzung viele Menschen. Google speichert tatsächlich große Datenmengen über jeden einzelnen Nutzer. Die Gute Nachricht lautet: Man hat Einfluss darauf. mehr

Service von Gerrit Wustmann

2015 traten rund 390.000 Menschen aus der Kirche aus. Auch die Zahl der kirchlichen Trauungen sinkt. Wenn Sie austreten möchten: BBX erklärt, wie es geht. mehr