Kreditkarten

Visa Card Kreditkarte

Visa ist ein global agierendes Kreditkartenunternehmen, dessen Produkte und Dienste weltweit in Anspruch genommen werden können.

Mit über 28 Millionen Akzeptanzstellen und ca. 1,5 Millionen Geldautomaten bietet Visa seinen Kunden jederzeit flexible Zahlungsmöglichkeiten. Somit sind Kunden mittels ihrer Kreditkarte auch auf Reisen und im Ausland stets unabhängig von Barmitteln und ersparen sich im Fall anderer Währungen den Geldwechsel.

Beliebte Visa Karten:

New VISA

Jahresgebühr
0,00 €
Bargeldbezug Inland
0,00 %Bargeldabhebungen in Deutschland
Gebührenfrei

0 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
Gebührenfrei

Fremdwährung innerhalb Europa
1,99 %
Sollzins p.a.
18,38 %
  • 25 € Startguthaben
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Hoher Sollzins
1,4 Kartennote Sehr gut

DKB-VISA-Card

Jahresgebühr
0,00 €
Bargeldbezug Inland
0,00 %Bargeldabhebungen in Deutschland
Gebührenfrei am Automaten
3 % am Schalter
Jeweils mindestens 5,- €

0 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
Gebührenfrei am Automaten
3 % am Schalter
Jeweils mindestens 5,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
Gebührenfrei am Automaten für Aktivkunden
3 % am Schalter
Jeweils mindestens 5,- €
Sollzins p.a.
7,5 %
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Weltweit kostenloser Bargeldbezug
  • Kein monatlicher Mindesteingang erforderlich
  • Nur mit Girokonto möglich
1,8 Kartennote Sehr gut

Hanseatic Bank GenialCard

Jahresgebühr
0,00 €
Bargeldbezug Inland
3 %Bargeldabhebungen in Deutschland
3 % mindestens 5,- €

3 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
3 % mindestens 5,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
3 % mindestens 5,- €
Sollzins p.a.
16,9 %
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Gutes Cashbackprogramm
  • Teure Bargeldabhebung
1,8 Kartennote Sehr gut
medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw check-cicle check-cicle check check

Visa Card – Abrechnungsarten und Verwendung

Abhängig vom ausgebenden Kreditinstitut bietet die Visa-Karte entweder eine echte Kreditfunktion, oder wird als Prepaid-, Charge- oder Debitkarte ausgegeben. Bei der echten Kreditkarte vereinbart der Kartenbesitzer mit seiner Bank einen individuellen Kreditrahmen, wobei wahlweise vollständige oder teilweise Rückzahlungen möglich sind. Die Prepaid-Kreditkarte von Visa hingegen funktioniert nur auf Guthabenbasis, das heißt Besitzer können nur über vorher eingezahlte Beträge verfügen.

Während die Chargekarte meist eine monatliche Abrechnung aller angefallenen Transaktionen aufweist, werden Zahlungen mit der Debitkarte sofort dem Konto des Kartenbesitzers angelastet.

Das Produktangebot von Visa unterscheidet sich allerdings auch hinsichtlich der Verwendungsmöglichkeit der Karten. Die typische Visa-Karte kann dabei sowohl zur Zahlung von Online-Transaktionen, als auch bei den zahlreichen Akzeptanzstellen eingesetzt werden. Darüber hinaus kann man sie auch zur Abhebung von Bargeld an unzähligen Geldautomaten nutzen.

Zusätzlich bietet Visa allerdings auch eine ausschließlich für den elektronischen Zahlungsverkehr geeignete Kreditkarte an. Diese kann nur bei Online-Transaktionen sowie bei Partnergeschäften, die über ein onlinefähiges Terminal verfügen, verwendet werden.

Zusätzliche Leistungen und Services

Abhängig von der jeweiligen Kreditkarte weisen die Produkte von Visa auch zusätzlichen Service wie verschiedene Versicherungsleistungen auf. Je nach kartenausgebendem Kreditinstitut handelt es sich dabei meist um Reiseunfallversicherungen, Auslandsreisekrankenversicherungen oder Reisegepäckversicherungen. Rabatte bei Hotel- oder Mietwagenbuchungen können ebenfalls häufig in Anspruch genommen werden. Darüber hinaus werden die Visa Gold sowie die Visa Platinum Karte bei Verlust weltweit innerhalb von 48 Stunden ersetzt.

Sicherheit für Kartenbesitzer

Damit das Risiko, Opfer von Kreditkartenmissbrauch zu werden, reduziert wird, verfügen die Karten über eine Prüfnummer, die bei Online-Transaktionen angegeben werden muss, um die Transaktionen zu autorisieren. Außerdem können Kunden für Online-Zahlungen einen zusätzlichen Passwortschutz ihrer Kreditkarte beantragen.

Autor
Susanne Herrenbrück
Erste Veröffentlichung
Letzte Aktualisierung