Kreditkarten

netbank Kreditkarten: Für Jugendliche und auf Reisen - die perfekte Kreditkarte

Kreditkarten sind perfekt, um weltweit einfach und schnell zu bezahlen. Die netbank bietet ihren Kunden drei Kreditkarten, deren Leistungen auf unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet sind.

netbank Kreditkarte: MasterCard Debit, MasterCard Premium oder Prepaid Kreditkarte

Netbank bietet ihren Kunden unterschiedliche Kreditkarten anNetbank bietet ihren Kunden unterschiedliche Kreditkarten an©belchonock / iStock
© belchonock / iStock

Die netbank gilt als erste europäische Internetbank. Sie wurde 1998 gegründet und hat ihren Sitz in Hamburg. Ihr beliebtestes Produkt ist zweifellos das Girokonto. Kunden können es mit einer Kreditkarte, einem Tagesgeldkonto und auch einem Dispokredit kombinieren. Zusammen mit dem Girokonto bietet die netbank eine Kreditkarte von MasterCard an. Dabei können Kunde wählen, ob Ihnen eine einfache Kreditkarte ausreicht, oder ob sie eine Kreditkarte wollen, die zusätzlichen Versicherungsschutz bietet.

netbank MasterCard Debit
Jahresgebühr
10,00 €
0,00 € im 1. Jahr
Bargeldbezug
3 %Bargeldabhebungen in Deutschland
3 %, mindestens 5,11 €

3 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
3 %, mindestens 5,11 €

Fremdwährung innerhalb Europa
3 %, mindestens 5,11 €
Sollzins p.a.
8 %
  • 5 x monatlich kostenlos Bargeld abheben - weltweit
  • Dauerhaft kostenlos bei Vorjahresumsatz von 4.000,- €
  • Bei Nutzung als Gehaltskonto im ersten Jahr gebührenfrei
  • Nur mit Girokonto möglich
3,1 Kartennote Befriedigend
check-cicle check-cicle medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw

Netbank MasterCard Debit – jederzeit bargeldlos bezahlen

Die netbank Kreditkarte MasterCard Debit können Kunden gleich bei der Eröffnung eines Girokontos bei der netbank bestellen. Tatsächlich ist das auch sinnvoll, da die netbank keine Maestro- bzw. Girokarte herausgibt. Ohne Kreditkarte hätte man daher keine Möglichkeit Bargeld abzuheben oder bargeldlos zu zahlen.

Als Debitkarte räumt die netbank Kreditkarte dem Kartenbesitzer keinen tatsächlichen zinslosen Kredit ein, sondern Zahlungen werden direkt vom Konto abgebucht. Der Vorteil dabei ist, dass man so immer einen Überblick über seinen tatsächlichen Kontostand hat. Nachteil ist aber eben der fehlende Kreditrahmen, den echte Kreditkarten bieten.

Alle Umsätze lassen sich bequem über die App einsehen.

Alle Umsätze lassen sich bequem über die App einsehen.

Die netbank Kreditkarte ist ein solide Kreditkarte, die weltweit bargeldlose Zahlungen ermöglicht, was sie damit auch als Kreditkarte auf Reisen interessant macht. Die anfallenden Fremdwährungsgebühren für Zahlungen außerhalb des Euroraums sind günstig und liegen mit 1 % unter dem Durchschnitt.

Die netbank bietet ihren Kunden die Vimpay-App, mit der Karteninhaber sämtliche Umsätze einsehen können und die Möglichkeit haben, Sicherheitseinstellungen vorzunehmen. Natürlich kann man auch mit der MasterCard Debit der netbank in vielen Geschäften inzwischen kontaktlos bezahlen.

Bargeld abheben – darauf müssen Sie mit Ihrer netbank Kreditkarte achten

Schwächeln tut die netbank Kreditkarte MasterCard Debit allerdings hinsichtlich der Gebühren bei Bargeldabhebungen: Einmal pro Monat können Karteninhaber kostenfrei Bargeld am Automaten abheben – weltweit. Für alle weiteren Bargeldabhebungen fällt dann eine Gebühr von 3, – € an. Wer also nicht nur einmal pro Monat einen großen Betrag abheben will, der muss zusätzliche Gebühren einkalkulieren.

Auch an manchen Bankschaltern kann man mit der netbank Kreditkarte Bargeld abheben. Dabei fallen jedoch Gebühren von 3 % bzw. mindestens 5,11 € an. Das gilt sowohl für Banken im In- als auch im Ausland.

Bargeldabhebungen kosten eine Gebühr von 3, - €

Bargeldabhebungen kosten eine Gebühr von 3, – €

Ein Pluspunkt in Sachen Bargeldabhebungen ist das hohe Limit. Bis zu 5.000, – € Bargeld kann man täglich mit der Kreditkarte beziehen. Viele andere Karten haben hier deutlich niedrigere Limits.

Konditionen im Überblick: netbank Kreditkarte MasterCard Debit
Jahresgebühr
  • 10, – € (bei monatlichem Einkommen unter 400, – €)
  • kostenlos (bei monatlichem Einkommen von mindestens 400, – €)
Partnerkarte Bei Gemeinschaftskonten und für Bevollmächtigte:

  • 10, – € (bei monatlichem Einkommen unter 400, – €)
  • kostenlos (bei monatlichem Einkommen von mindestens 400, – €)
Bargeldauszahlungen 3, – € pro Abhebung (pro Monat eine kostenfreie Bargeldabhebung)
Fremdwährungsgebühr 1 %
Zinssatz Dispokredit 8 %

Kostenlos oder mit Jahresgebühr? Abhängig vom Einkommen

Welche Gebühren für Konto und netbank Kreditkarte anfallen, ist abhängig von monatlichen Einkommen. Wer monatlich einen Einkommenseingang von mindestens 400, – € aufweisen kann, bekommt die Kreditkarte gebührenfrei zum Konto dazu. Wer weniger als 400, – € monatlich einnimmt, zahlt eine Jahresgebühr von 10, – €.

Das gleiche gilt auch für das Girokonto. Wer mindestens 400, – € Einkommen pro Monat verzeichnen kann, zahlt für das Girokonto eine monatliche Kontoführungsgebühr von 1, – €. Für alle anderen beträgt die Gebühr 3,50 €. Entscheidend dabei ist allerdings, dass es sich bei den monatlichen Geldeingängen auf dem Konto auch tatsächlich um ein Einkommen handelt und dass es in einer Summe überweisen wird. Eigenüberweisungen werden nicht berücksichtigt.

Die Kreditkarte ist an ein Girokonto der netbank gebunden

Die Kreditkarte ist an ein Girokonto der netbank gebunden

Da Girokonto und Kreditkarte nur zusammen zu haben sind, ist selbst bei einem regelmäßigen und ausreichenden Gehaltseingang die Gebühr von 12, – € pro Jahr für das Girokonto zu entrichten. Bei einem geringeren Gehalt kommt die Kreditkarte zusammen mit dem Girokonto auf 52, – €, was eine sehr üppige Jahresgebühr für eine Kreditkarte ohne Zusatzleistungen ist.

Wer profitiert besonders von der netbank MasterCard Classic?

Lohnen tut sich die netbank Kreditkarte MasterCard Debit im Prinzip nur für diejenigen, die über ein monatliches Mindesteinkommen von 400, – € verfügen. Für alle anderen ist die netbank Kreditkarte aufgrund der hohen Kosten nicht zu empfehlen. Hinzu kommen die Gebühren für Bargeldabhebungen, die nach der ersten kostenfreien Bargedabhebungen im In- und Ausland anfallen. Tatsächlich gibt es deutlich günstigere Alternativen. Auf der Suche nach der passenden Kreditkarte, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist, ist ein Kreditkartenvergleich besonders sinnvoll.

Netbank MasterCard Premium – Versicherungen und Zusatzleistungen

Die netbank MasterCard Premium bieten einen Concierge-Service

Die netbank MasterCard Premium bieten einen Concierge-Service

Die netbank Kreditkarte MasterCard Premium ist die passende Kreditkarte für alle, die eine Kreditkarte mit mehr Leistungen suchen. Ergänzend zu den Leistungen, die auch die MasterCard Debit der netbank bietet, können Kreditkarteninhaber von einer Reiserücktrittsversicherung für Auslandsreisen profitieren, ebenso wie von einer Auslandsreise-Krankenversicherung und einem Concierge-Programm.

Das der Kreditkarte inhärente Concierge-Programm ermöglicht einen großen Rahmen exklusiver Leistungen wie Buchungen von Flugtickets, Hotelzimmern oder Mietwagen. Auch Serviceleistungen wie Blumengrüße oder Textilreinigung können über das Concierge-Programm in Auftrag gegeben werden. Und das gilt rund um die Uhr, an 365 Tagen pro Jahr.

Sich auf Reisen gut versichert wissen mit der netbank Kreditkarte

Die netbank MasterCard Premium bringt eine Reiserücktrittsversicherung mit, die einspringt, wenn Sie als Karteninhaber eine Reise nicht antreten können, oder vorzeitig abbrechen müssen. Die Versicherung leistet Entschädigung für alle nicht in Anspruch genommenen Leistungen, die nicht zurückgezahlt werden können und für Stornogebühren. Pro Jahr ist dabei ein Betrag bis 5.000, – € abgesichert.

Die Versicherungsleistungen sind dabei unabhängig vom Karteneinsatz und beziehen sich – neben dem Karteninhaber – auch auf den Ehe- bzw. Lebenspartner (sofern er im selben Haushalt lebt) und alle minderjährigen Kinder, die ebenfalls zum Haushalt gehören.

Umfangreiche Versicherungen für die Reise mit der netbank Kreditkarte Premium

Umfangreiche Versicherungen für die Reise mit der netbank Kreditkarte Premium

Dieser Personenkreis ist ebenso über die netbank Kreditkarte MasterCard Premium auf Auslandsreisen krankenversichert. Der Versicherungsschutz besteht für maximal 62 Tage pro Auslandsreise. Übernommen werden sämtliche Gesundheitskosten, die bei der Behandlung einer Krankheit oder eines Unfalls im Urlaub anfallen. Mit zum Service gehört dabei auch die „Kinderrückholung“, die dafür sorgt, dass Ihre Kinder sicher vom Urlaubsort nach Hause kommen, wenn Sie sich aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls nicht um Ihre Kinder kümmern können.

Besonderer Schutz für gekaufte Waren mit der netbank Kreditkarte

Inhaber einer MasterCard Premium der netbank genießen zusätzlich auch eine Versicherung für Waren, die sie mit ihrer netbank Kreditkarte gekauft haben. Die Waren sind versichert gegen Einbruch, Raub und Zerstörung durch Dritte. Im Schadensfall wird dem Betroffenen der Warenwert ersetzt, allerdings maximal bis zu einem Wert von 1.000, – € je Schadensfall. Außerdem muss der Geschädigte einen Selbstbehalt von 75, – € tragen.

Versicherung für Mietwagen im In- und Ausland

Auch Mietwagenversicherungen sind im Versicherungspaket der Premium Kreditkarte enthalten

Auch Mietwagenversicherungen sind im Versicherungspaket der Premium Kreditkarte enthalten

Eine weitere sinnvolle Versicherung ist die Mietwagen Vollkaskoversicherung, die Inhaber der netbank MasterCard Premium bekommen, wenn sie im In- oder Ausland einen Wagen anmieten. Der Schutz besteht für maximal 31 Tage je Fahrzeug. Bei Mietwagen ist eine Vollkaskoversicherung sehr sinnvoll, da im Schadensfall enorme Kosten entstehen können. Der Abschluss einer zusätzlichen Vollkaskoversicherung über den Autovermieter ist allerdings oft teuer.

Außerdem gehört zu dem Versicherungspaket auch eine Pkw-Haftpflichtversicherung – ebenfalls ein absolutes Muss bei der Anmietung eines Wagens. Da in einigen Länder eine solche Versicherung nicht verpflichtend ist, müsste sie ansonsten bei vielen Autovermietern zusätzlich abgeschlossen werden, da sie einen bei Schäden absichert, die man durch das Fahrzeug an Gegenständen oder Dritten verursacht hat. Dank der Kreditkarte können auf diese Weise einige Ausgaben im Bereich Mietwagen gespart werden.

Voraussetzung dafür, dass die Versicherung greift, ist allerdings, dass der Mietwagen mit der netbank Kreditkarte bezahlt wurde.

Umfangreich versichert mit der netbank Kreditkarte MasterCard Premium

Der Versicherungsschutz, den die MasterCard Permium der netbank bietet, ist umfassend und vor allem auf Reisen von großem Vorteil. Alle wichtigen Versicherungen sind in der Karte beinhaltet und bieten durch die recht hohen Deckungssummen einen guten Schutz.

Versicherungen der MasterCard Premium
Assistance-Service inkl. Dokumentenschutz unabhängig vom Karteneinsatz
Auslandsreise Krankenversicherung unabhängig vom Karteneinsatz; Selbstbehalt 75, – €
Fahrzeugbezogene Assistance-Leistungen unabhängig vom Karteneinsatz
Reiserücktrittskostenversicherung unabhängig vom Karteneinsatz; max. 5.000, – € pro Jahr
Wareneinkaufsversicherung Karteneinsatz erforderlich; max. 1.000, – € je Schadensfall, Selbstbehalt 75, – €
Zusatzversicherung für Mietwagen Vollkaskoversicherung Karteneinsatz erforderlich; bis max. 31 Tage je Anmietung
Zusatzversicherung für Mietwagen Kfz-Haftpflichtversicherung Karteneinsatz erforderlich
Reise-Rechtsschutzversicherung für Mietfahrzeuge Karteneinsatz erforderlich; Versicherungssumme bis 51.130, – € pro Jahr
Reise-Privathaftpflichtversicherung unabhängig vom Karteneinsatz
Versicherungsschutz Verkehrsmittel-Unfallversicherung Karteneinsatz erforderlich

Lohnt sich die MasterCard Premium der netbank?

Die netbank MasterCard Premium bietet ein gutes Versicherungspaket auf Reisen

Die netbank MasterCard Premium bietet ein gutes Versicherungspaket auf Reisen

Für dieses umfassende Versicherungspaket zahlen Inhaber der netbank Kreditkarte MasterCard Premium eine Jahresgebühr von 100, – €. Alle weiteren Konditionen gleichen denen der netbank MasterCard debit.

Konditionen im Überblick: netbank Kreditkarte MasterCard Debit
Jahresgebühr 100, – €
Partnerkarte 100, – €
Ersatzkarte 10, – €
Bargeldauszahlungen 3, – € pro Abhebung (pro Monat drei kostenfreie Bargeldabhebungen)
Fremdwährungsgebühr 1 %
Zinsen Dispokredit 8 %
Zutritt zu Flughafenlounges (Priority Pass) 20, – € je Besuch und Person

Trotz der hohen Jahresgebühr rentiert sich die MasterCard Premium der netbank für alle, die viel auf Reisen sind, da sie ein umfassendes Versicherungspaket bietet. Bedenken sollte man allerdings, dass Bargeldabhebungen ebenso wie Zahlungen mit der Karte in einer Fremdwährung fast immer mit einer Gebühr belastet werden. Für den reinen Zahlungsverkehr ist die netbank Kreditkarte daher vor allem im Euro-Raum eine gute Wahl.

Netbank Kreditkarte Prepaid – besondere Sicherheit beim Shopping

Anders als die MasterCard Debit und die MasterCard Premium der netbank ist die netbank Kreditkarte Prepaid nicht an ein Girokonto der netbank gebunden, sondern ist von jedem deutschen Girokonto aus aufladbar. Die Aufladungen der Karte sind kostenlos. Für die netbank Prepaid Kreditkarte fällt eine moderate Jahresgebühr von 19, – € an.

Prepaid Kreditkarten bieten besondere Sicherheit beim Online-Shopping

Prepaid Kreditkarten bieten besondere Sicherheit beim Online-Shopping

Eine Prepaid Kreditkarte bietet einige Besonderheiten. Da sie grundsätzlich mit Guthaben aufgeladen werden muss, besteht das Risiko der Überziehung nicht. Dadurch haben Karteninhaber immer  die volle Kostenkontrolle. Auch eine Schufa-Abfrage ist bei einer Prepaid Kreditkarte nicht erforderlich, da zu keinem Zeitpunkt ein Kredit eingeräumt wird. Dennoch bietet die Karte viele der Vorteile, die auch eine echte Kreditkarte bietet.

Unterschiedliche Limits setzen – je nach Karteneinsatz

Je nachdem, wie Sie Ihre netbank Prepaid Kreditkarte nutzen, können Sie unterschiedliche Guthabenlimits setzen:

  • 100, – € pro Monat
  • 2.500, – € pro Jahr
  • 10.000, – €

Je nachdem, welches Limit man wählt, muss man sich entweder nur mit seinem Namen und einer E-Mailadresse legitimieren (100, – €), muss ein Refeenzkonto nachweisen (200, – €) oder muss sich über das PostIdent-Verfahren legitimieren. – Wer ein Konto bei der netbank hat, muss keine weitere Legitimation erbringen.

Netbank Prepaid Kreditkarte: Ideal für Jugendliche und Studenten

Die Prepaid Kreditkarte der netbank ist eine der wenigen Prepaidkarten, die bereits an Jugendliche ab 14 Jahren ausgegeben werden. Das und die Möglichkeit unterschiedliche Ausgabenlimits zu setzen, macht die Kreditkarte zur idealen Kreditkarte für Jugendliche.

Die Prepaid Kreditkarte der netbank ist ideal für Jugendliche

Die Prepaid Kreditkarte der netbank ist ideal für Jugendliche

Ebenfalls sinnvoll ist sie als Kreditkarte für Studenten, die sich im Auslandssemester befinden. Zum einen bietet sie eine besondere Sicherheit, da bei Verlust nur der Betrag verloren ist, mit dem sie aufgeladen war, zum anderen lässt sich sich flexibel einsetzen und kann innerhalb kurzer Zeit (24 Std.) wieder mit neuem Guthaben aufgeladen werden.

Eine weitere hilfreiche Funktion der netbank Prepaid Kreditkarte ist die Möglichkeit, sich per E-Mail oder SMS über sämtliche Transaktionen informieren zu lassen. Das ermöglicht die volle Kostenkontrolle und minimiert das Risiko des Karten-Missbrauchs.

Konditionen im Überblick: netbank Prepaid Kreditkarte
Jahresgebühr 19, – €
Ersatzkarte 5, – €
individuelles Kartenmotiv 2,50 € (einmalig)
Bargeldauszahlungen 3,50 € pro Abhebung
Kartenzahlung innerhalb des Euro-Raums kostenlos
Fremdwährungsgebühr 1,5 %
Kartenaufladung kostenlos

 

 

Autor
Thomas Schulz
Erste Veröffentlichung
Letzte Aktualisierung