Kreditkarten

DBK-Visa Kreditkarte

Die DKB-Visa-Card ist eine kostenlose Kreditkarte, die an ein DKB Girokonto gekoppelt ist. Dort erhält der Kunde einen Dispokredit, dessen Zinsen gleichzeitig die Kosten für die Kartennutzung bedeuten - aber nur, wenn das Konto im Dispo geführt wird. Sollte dort Guthaben vorhanden sein, ist die Karte völlig kostenlos zu nutzen.

DKB Visa Card – die kostenlose Kreditkarte der DKB im Vergleich 2019

DKB Chash inklusive der DKB-Visa KreditkarteDKB Chash inklusive der DKB-Visa Kreditkarte©johan63 / iStock
© johan63 / iStock

Die Möglichkeit, die DKB Visa Card gebührenfrei zu führen, macht diese Kreditkarte für Verbraucher sehr attraktiv. Außerdem glänzt die Karte mit weltweit kostenfreien Bargeldabhebungen. Anfallende Fremdwährungsgebühren werden auf Antrag von der DKB erstattet.

Selbst eine Guthabenverzinsung bietet die DKB an, während der Dispozins mit aktuell 6,9 % sehr niedrig ausfällt (Stand: März 2019). Nicht umsonst also wurde diese Kreditkarte von mehreren Vergleichsportalen zum Testsieger gekürt.

DKB-VISA-Card
Jahresgebühr
0,00 €
Bargeldbezug
0,00 %Bargeldabhebungen in Deutschland
Gebührenfrei
ab Betrag von 50,- €

0 % Euro-ZoneEuro Bargeldabhebungen im Ausland
Gebührenfrei
ab Betrag von 50,- €

Fremdwährung innerhalb Europa
Gebührenfrei am Automaten für Aktivkunden
1,75% ab Betrag von 50,- €
Sollzins p.a.
7,5 %
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Kostenlose Bargeldabhebung weltweit
  • Niedrige Sollzinsen
  • Nur mit Girokonto möglich
1,8 Kartennote Sehr gut
check-cicle check-cicle medical medical car car video video travel travel plane plane mobile mobile insurance insurance info info contactless contactless card card bonus bonus apply apply android android apple apple withdraw withdraw

      Die DKB Visa Card: Eine kostenlose Kreditkarte

      Die DKB Visa Card wird dauerhaft kostenlos ausgegeben. Sie gehört zum Angebot „DKB Cash“ der Deutschen Kreditbank, das eine Kombination aus Visakarte und Girokonto ist. Weitere DKB-Angebote kann der Kunde optional wählen, etwa die Führung eines Depots oder die Aufnahme eines Kredits.

      Konditionenim Überblick: DKB Visa Card
      Jahresgebühren kostenlos
      Partnerkarte kostenlos
      Notfallkarte kostenlos für Aktivkunden, ansonsten 180, – €
      Bargeldabhebungen (weltweit inkl. Deutschland und EU-Länder) kostenlos
      Auslandseinsatzentgelt kostenlos für Aktivkunden, ansonsten 1,75 %
      Kartenzahlung (weltweit inkl. Deutschland und EU-Länder) kostenlos
      Dispozins 6,9 % p. a.
      Guthabenverzinsung 0,2 % p. a.

      Wie kann die DKB Visa Card beantragt werden?

      Die Beantragung der Kreditkarte der Deutschen Kreditbank ist online schnell und einfach möglich. Mit dem Video-Ident Verfahren können Sie sich bequem vom eigenen Computer, Tablet oder Smartphone aus das Girokonto inklusive Giro- und Kreditkarte einrichten. Ein Video-Anruf setzt lediglich eine Kamera am eigenen gewählten Gerät voraus. Zudem sollten Sie dafür Ihren Ausweis griffbereit halten.

      Kostenfrei Bargeld abheben mit der DKB Visa Kreditkarte

      Die Möglichkeit, gebührenfrei Bargeld am Automaten abzuheben, gilt weltweit. Die DKB ermöglicht ihren Kunden diese Option, da sie als Direktbank keine Filialen unterhält. Sie ist auch keinem Geldautomatenverbund angeschlossen.

      Weltweit kostenlos Bargeld beziehen - achten Sie auf das VISA-Zeichen

      Weltweit kostenlos Bargeld beziehen – achten Sie auf das VISA-Zeichen

      Das Visa-Zeichen am Geldautomaten ist daher das entscheidende Merkmal für gebührenfreie Bargeldabhebungen.

      Als Lizenznehmer von VISA kann die DKB an allen Automaten mit Visa-Zeichen ihren Kunden gebührenfreies Bargeldabheben ermöglichen. Dennoch erhalten Kunden einen Gebühren-Hinweis. Jedoch wird das Konto mit dieser Gebühr nicht belastet. Denn anschließend laufen im Hintergrund zwei Buchungen ab: für den abgehobenen Betrag und für die Gebühr. Letztere storniert die Bank wieder – sie bezahlt sie selbst. Auf der Kreditkartenabrechnung beziehungsweise dem Girokontoauszug (online jederzeit einsehbar) erscheint daher nur der tatsächliche Abhebungsbetrag.

      Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass der Bargeldbezug nur dann kostenlos ist, wenn ein Mindestbetrag von 50, – € abgehoben wird. Jede geringere Summe wird gegen eine Gebühr für die Abhebung ausgezahlt.

      So erhalten Sie besondere Vorteile als „Aktivkunde“

      Was Sie als Kunde der Deutschen Kreditbank jedoch beachten sollten, ist, dass das weltweit kostenlose Bezahlen und Abheben nur dann möglich ist, wenn Sie Aktivkunde sind. Im ersten Jahr, in dem Sie das DKB Cash (beinhaltet zusätzlich zur Visa-Karte auch Giro-Karte und Girokonto) nutzen, schreibt Ihnen die Bank automatisch den Aktivkunden-Status zu. Das heißt, dass Sie von den Vorteilen des weltweit kostenlosen Bargeldbezuges und -abhebens profitieren.

      Nach diesem ersten Jahr müssen monatlich mindestens 700 € auf Ihr Konto eingehen, wenn Sie diesen Vorteil weiterhin nutzen wollen. Ist dies nicht der Fall, zahlen Kunden eine Fremdwährungsgebühr von 1,75 %. Diese Einschränkung macht die DKB Visa Card vor allem für diejenigen interessant, die das DKB Girokonto als Gehaltskonto führen.

      Mit der DKB Visa Card sichern Sie sich einen Zinsvorteil

      Als echte Kreditkarte sammelt die DKB Visa Card die abgehobenen Beträge auf dem Kreditkartenkonto. Es fallen keine Zinsen an, wenn sich das Girokonto im Plus befindet.

      Sichern Sie sich mit der DBK-Visa-Card einen Zinsvorteil

      Sichern Sie sich mit der DBK Visa Card einen Zinsvorteil

      Am 20. bis 22. des Monats (je nach Wochentag) gleicht das Girokonto den Kreditkartensaldo aus. Wenn das Guthaben auf dem Girokonto hierfür nicht reicht, greift der Dispokredit, der aber mit Zinsen von 6,9 % (Stand: März 2019) verhältnismäßig niedrig verzinst wird.

      Wer ein Guthaben auf dem DKB Visa Card angeschlossenen Girokonto anspart, bekommt einen Guthabenzins von jährlich 0,2 % p.a. bis zu einem Guthaben von 100.000, – €(variabel wie der Dispozins, aktueller Stand: März 2019). Die Zinsgutschrift erfolgt monatlich, es gibt also einen kleinen Zinseszinseffekt.

      Wer noch etwas mehr sparen möchte,für den lohnt das DKB-Visa-Sparen. Dabei wird ein Betrag auf ein zweites Konto umgebucht, auf dem durch den monatlichen Zinsgewinn bei wachsendem Sockelbetrag höhere Sparzinsen entstehen.

      Bonus- und Rabattprogramme mit der DKB Visa Card

      Mit der DBK-Visa Kreditkarte beim Shoppen Chashback garantieren

      Mit der DBK Visa Kreditkarte beim Shoppen Chashback garantieren

      Die DKB Visa Card punktet mit attraktiven Bonus- und Rabattprogrammen. Dazu gehört etwa das DKB City-Cashback, das den Kreditkartenbesitzern in vielen stationären Geschäften bis zu 20 % Rabatt verschafft, wenn sie mit der DKB Visa Karte zahlen.

      Ebenso gibt es Rabatte beim Online-Einkauf. Aktuell sind etwa 10.000 stationäre deutsche Händler und 400 Online-Shops an das System angeschlossen. Auch können Inhaber der Karte Punkte sammeln und in Prämien einlösen, die vielfältig ausfallen. Diese Einkaufsvorteile sind oft bares Geld wert. Auch hier gilt allerdings: Dieser Bonus ist nur Aktivkunden vorbehalten.

      Auslandsversand der DKB Visa-Notfallkarte

      Mit dem Notfallpaket der DBK immer und überall gut versorgt

      Mit dem Notfallpaket der DBK immer und überall gut versorgt

      Es kann immer passieren, dass die Kreditkarte verloren geht oder gestohlen wird. Das ist besonders ärgerlich und mit Aufwand verbunden, wenn es im Ausland passiert. Die DKB bietet jedoch den Service, dass man nach Sperrung der Karte telefonisch eine Notfallkarte anfordern kann, die binnen 48 Stunden zugestellt wird. Damit kann man sicher sein, nie lange ohne Kreditkarte dazustehen.

      Darüber hinaus können Sie als Aktivkunde im Urlaub kostenlos Notfallbargeld anfordern. Dieser zusätzliche Service hilft Ihnen, die Zeit zu überbrücken, bis zu Notfallkarte kommt. Die Notfallkarte ist sechs Monate lang gültig, natürlich wird nach der Rückkehr anstandslos eine neue DKB-Visa-Card ausgestellt. Wer kein Aktivkunde ist, zahlt für die Notfallkarte 180, –  € und für erwünschtes Notfallbargeld eine Gebühr von 150, –  €.

      Die DKB Visa Card als Eintrittskarte

      Auf ihrem Online-Portal wirbt die DKB unter anderem damit, dass durch das DKB-Cash Konto bei Live-Veranstaltungen ein Vorteil für Kunden besteht. Bei einer Vielzahl an Events können Kunden sich über exklusive Plätze in der ersten Reihe freuen.

      Um diesen Service nutzen zu können, müssen Aktivkunden sich nur bei DKB Live für das gewünschte Ereignis registrieren und mit etwas Glück sind sie gratis bei der nächsten Sport- oder Kulturveranstaltung live dabei.

      Wann lohnt sich die DBK-Visa Kreditkarte?

      Das Gesamtpaket, das die Deutsche Kreditbank mit der DBK Visa Card bietet, ist sehr umfangreich. Sie können als Kunde von einem kostenlosen Girokonto und den zwei dazugehörigen Karten (Giro- und Visakarte) profitieren. Wenn Sie das Zahlungsziel von vier Wochen nicht einhalten, zahlen Sie für den Dispokredit relativ geringe Zinsen von 6,9 %. Ansonsten ist das gesamte DBK Cash Konto kostenfrei. Außerdem lockt das Angebot mit der Möglichkeit weltweit gebührenfrei Bargeld zu beziehen kostenfrei mit der DKB Visa Card zu zahlen.

      Vergessen Sie dabei jedoch nicht, dass alle Vorteile, die über das kostenfreie Girokonto hinausgehen, nur dann greifen, wen Sie durch eine monatlichen Einzahlung von 700 € zu den Aktivkunden zählen. Ausschließlich Neu- und Aktivkunden kommen in den Genuss der aufgezählten Vorteile.

      Auf Reisen bietet die DBK-Visa-Card weltweit einen großen Vorteil für Aktivkunden

      Auf Reisen bietet die DBK Visa Card weltweit einen großen Vorteil für Aktivkunden

      Darüber hinaus können Sie als Aktivkunde das Angebot nutzen und Vorteile bei hochklassigen Veranstaltungen sichern.

      Die DBK-Visa Kreditkarte und das dazugehörige Girokonto lohnen sich also im Wesentlichen für diejenigen, die den Aktivkunden-Status erreichen können. Überlegen Sie sich auch, ob Sie ohnehin ein neues Girokonto eröffnen müssen, oder ob es als zusätzliches Konto eher überflüssig wäre. Es gibt auch einige gebührenfreie Kreditkarten, die nicht an ein Girokonto gebunden sind und ebenfalls sehr gute Konditionen aufweisen. Hier kann ein Kreditkartenvergleich hilfreich sein.

      Wenn Sie viel Reisen und das auch außerhalb Europas, ist das Angebot der DBK für Sie genau das richtige. Viele andere Kreditkarten ermöglichen das kosenfreie Zahlen und Abheben (vor allem von Fremdwährung) nicht. Achten Sie beim Kreditkartenvergleich also darauf, von welchen Leistungen Sie persönlich am meisten profitieren.

       

       

         

        Autor
        Thomas Schulz
        Erste Veröffentlichung
        Letzte Aktualisierung