Kreditkarten

ADAC Prepaid ClubmobilKarte Kreditkarte

Die ADAC Prepaid Kreditkarte ist eine der besten Prepaid Cards auf Reisen durch die kostenfreien Bargeldabhebungen im Ausland. Sie gilt als Top-Empfehlung für Autofahrer. Jede Bargeldabhebung im Ausland ist absolut kostenfrei, denn der ADAC übernimmt sogar das Auslandseinsatzentgelt auch bei Fremdwährungen.

Über den ADAC

Der ADAC – Allgemeiner Deutsche Automobil-Club e. V. – ist Europas größter Verein dieser Art mit Sitz in München. Er fördert die Interessen des Kraftfahrwesens ebenso wie die des Tourismus und Motorsports, wobei er als Verein sowie als Wirtschaftsunternehmen verschiedenste Dienstleistungen anbietet. Diese Aufteilung stand in der Diskussion, weshalb im Jahr 2016 eine Neugliederung erfolgte. Die Pannenhilfe oder auch die Luftrettung, die Fahrsicherheitszentren und die vielen Tests des ADAC übernimmt nun der gemeinnützige Verein, während die rein kommerziellen Tätigkeiten wie etwa die Ausgabe von Kreditkarten oder auch die Finanzierung von Autokäufen in eine neue Struktur ausgegliedert wurden. Es gibt viele Wirtschaftsunternehmen des ADAC, eine Autovermietung gehört ebenso dazu wie diverse Technik- und Servicegesellschaften.

Konditionen der ADAC Prepaid Kreditkarte

  • Jahresgebühr: 29 Euro
  • Partnerkarte: 14 Euro
  • 1 % Rabatt Tankrabatt weltweit
  • Guthabenzinsen 0,25 % (Stand: Mai 2016)
  • Kreditkarten-Banking
  • Haftungsübernahme bei verlorener Karte durch den ADAC
  • Notfallkarte ins Ausland
  • Hotline 24/7
  • Ticketshop (Übernahme von Versandgebühren bis 4,90 Euro für über 15.000 Veranstaltungen)
  • Online-Einkaufsschutz

Wer profitiert am meisten von der ADAC Prepaid Kreditkarte?

Autofahrer profitieren am meisten durch den Tankrabatt, ebenso Menschen, die gern Veranstaltungstickets mit der Karte bezahlen. Darüber hinaus ist die Karte mit vielen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet, bei Verlust ist sogar das Guthaben gerettet – ein Alleinstellungsmerkmal, das wohl kein anderer Anbieter aufweist. Als Bargeldersatz ist die ADAC Prepaid Kreditkarte auf Auslandsreisen nahezu unschlagbar.

Autor
Thomas Schulz
Erste Veröffentlichung
Letzte Aktualisierung