Finanzen

Kleinkredit: der unkomplizierte Kredit

Kleinkredite bieten die ideale Möglichkeit geringe Zahlungsengpässe zu überbrücken. Denn Kredite über geringe Summen können nicht nur schnell und unkompliziert beantragt werden, sondern sind – dank der geringen Summe – auch schnell wieder getilgt.

Kredit Vergleich 2019: Mit einem Kleinkredit große Wünsche erfüllen

Mit einem Kleinkredit lassen sich Wünsche schnell erfüllen.Mit einem Kleinkredit lassen sich Wünsche schnell erfüllen.©filmfoto / iStock
© filmfoto / iStock

Von einem Kleinkredit spricht man bei einer Kreditsumme bis maximal 5.000, – €. Meistens werden Kleinkredite von Privatpersonen aufgenommen und für Anschaffungen von Haushaltsgeräten oder Gebrauchtwagen sowie für besondere Ereignisse (Hochzeit, große Reise) verwendet.

Tatsächlich ist der Kleinkredit der am meisten in Anspruch genommene Kredit in Deutschland. Das mag auch daran liegen, dass er aufgrund der verhältnismäßig niedrigen Summe recht einfach zu haben ist und kaum Sicherheiten erfordert.

Viele Verbraucher nutzen einen Kleinkredit

Mit einem Kleinkredit die Traumreise bezahlen.

Mit einem Kleinkredit die Traumreise bezahlen.

Die Beliebtheit des Kleinkredits hat in den letzten Jahren noch zugenommen. Immer mehr Deutsche greifen auf Kleinkredite zurück.

Kleinkredite sind nicht zuletzt deshalb so beliebt, weil sie eine schnelle Wunscherfüllung ermöglichen, ohne, dass man lange sparen muss. Die Verwirklichung von Wünschen – seien es Anschaffungen oder Unternehmungen – lässt sich mit einem Kleinkredit schnell und relativ unkompliziert umsetzen.

Kleinkredit zur Umschuldung nutzen

Kleinkredite lassen sich auch gut zur Umschuldung bzw. Kreditablösung nutzen. Sind die Zinskonditionen des Kleinkredits besser als die Konditionen für einen noch laufenden, fast abgelösten Kredit, lohnt sich in manchen Fällen die Aufnahme eines neuen Kredits, um damit den alten und teuren Kredit vorzeitig zu tilgen.

Kleinkredite sind vor allem für die Ablösung des Dispokredits hilfreich. Denn selbst wenn man nur mit einer geringen Summe im Dispo steht, laufen in der Regel extrem hohe Zinsen auf. Diese sind bei einem Kleikredit meist deutlich günstiger.

Lohnt sich die Aufnahme eines Kleinkredits?

Die Zinsen bei einem Kleinkredit sind oft niedrig.

Die Zinsen bei einem Kleinkredit sind oft niedrig.

Ob sich die Aufnahme eines Kleinkredits lohnt, muss immer individuell geprüft werden, grundsätzlich hat ein Kleikredit jedoch besondere Vorteile gegenüber anderen Kreditarten:

  • Da sich ein Kleinkredit in der Regel auf maximal 5.000, – € beläuft, ist die Ablehnungsquote von Banken relativ gering. Sie haben als Verbraucher daher gute Chancen, einen Kleinkredit bewillig zu bekommen.
  • Die verhältnismäßig geringe Summe eines Kleinkredits bedingt auch, dass Kreditgeber keine großen Sicherheiten
  • Der kleine Betrag bringt ebenfalls den Vorteil geringer monatlicher Raten mit sich.
  • Vor allem Direktbanken – die nur im Internet vertreten sind – bieten sehr günstige Zinsen für Kleinkredite.
  • Flexible Rückzahlungsoptionen: Wie genau Sie die Rückzahlung Ihres Kleinkredits gestalten, können Sie in der Regel sehr flexibel wählen: Höhe der Raten, Sondertilgungen, Zahlungspausen, etc.

Kleinkredit als Raten- oder als Mikrokredit?

Einen Kleinkredit gibt es sowohl als Raten- als auch als Mikrokredit. Wer einen Kleinkredit als Ratenkredit in Anspruch nimmt, zahlt die Kreditsumme inklusive der Zinsen in monatlichen Raten zurück. Ratenkredite werden für private Zwecke vergeben.

Anders ist das bei einem Mikrokredit. Dieser wird als Geschäftskredit vergeben und geht vor allem an Geschäftsleute mit Kleingewerbe. Vergeben werden Mikrokredite in der Regel von Finanzunternehmen, die sich auf die Vergabe dieser Kredite spezialisiert haben.

Kleinkredit online beantragen

Einen Kleinkredit kann man am besten online beantragen.

Einen Kleinkredit kann man am besten online beantragen.

Am einfachsten und unkompliziertesten bekommt man einen Kleinkredit über Anbieter im Internet. Um den Kredit mit den besten Konditionen zu erhalten, ist es sinnvoll, einen Online Kredit Vergleich vorzunehmen. Dabei bekommen Sie einen Überblick über die aktuellen Konditionen, zu denen Kreditinstitute derzeit Kleinkredite vergeben und können sich außerdem noch ganz unverbindlich ein individuelles Angebot erstellen lassen.

Kredit Vergleich für Kleinkredite

Mit unserem Online Kredit Vergleich können Sie Ihren Kleinkredit auch sofort online beantragen. Wenn der von Ihnen gewählte Anbieter auch ein Online-Ident-Verfahren bietet, bekommen Sie das Geld sogar schon nach kürzester Zeit auf Ihr Konto, da der Prozess des Post-Ident-Verfahrens entfällt.

Erforderliche Unterlagen für den Kreditantrag

Auch wenn Sie einen Kleinkredit beantragen, prüft die Bank bzw. der Kreditgeber Ihre finanzielle Situation. Dafür werden in der Regel die Gehaltsnachweise der letzten drei Monate eingefordert, Rentner müssen eine Kopie des Rentenbescheids einreichen.

Für den Kreditantrag brauchen Sie bestimmte Unterlagen.

Für den Kreditantrag brauchen Sie bestimmte Unterlagen.

Zudem verlangen einige Banken auch noch Einsicht in die Kontoauszüge der letzten Wochen.

Darüber hinaus holt die Bank auch eine Schufa-Auskunft über Sie ein. Dafür müssen Sie zwar keine Unterlagen bereitstellen, Sie sollten sich aber bewusst sein, dass ein Kreditantrag – auch wenn es sich nur um eine geringe Summe handelt – bei der Schufa vermerkt wird.

Kleinkredit ohne Schufa?

Genau wie für Kredite über höhere Summen gibt es auch für den Kleinkredit Anbieter, die keine Schufa-Abfrage vornehmen. Grundsätzlich gilt es bei solchen Angeboten allerdings immer zu beachten, dass viele davon unseriös sind. Wenn Sie aufgrund eines negativen Schufa-Scores tatsächlich auf einen Kredit ohne Schufa angewiesen sind, sollten Sie genauestens überprüfen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt, der Ihnen nicht das letzte Geld aus der Tasche ziehen will.

Zudem sollte man sich immer die Frage stellen, wie sinnvoll es ist, noch einen (weiteren) Kredit aufzunehmen, wenn die eigene Bonität schon schlecht ist. In den meisten Fällen ist es dann sinnvoller, zu verzichten, um nicht in eine Schuldenfalle zu geraten.

Kleinkredit: Sinnvolle Zusatzleistungen

Die Möglichkeit der Sondertilgung lohnt auch beim Kleinkredit.

Die Möglichkeit der Sondertilgung lohnt auch beim Kleinkredit.

Wenn Sie einen Kleinkredit beantragen, gibt es mehrere Punkte, die Sie beachten sollten. So ist es sinnvoll einen Kredit zu nehmen, bei dem es die Option der Sondertilgung gibt. Auf diese Weise können Sie – wenn Sie unerwartet mehr Geld zur Kredittilgung zur Verfügung haben – den Kredit schneller abzahlen.

Ebenfalls sinnvoll ist außerdem die Möglichkeit Raten auszusetzen. So können Sie im Falle einer finanziellen Notlage die Tilgung des Kredits aufschieben und rutschen so durch die Zahlungsverpflichtungen nicht noch in einen schlimmeren Finanzengpass.

Restschuldversicherung? Wenig sinnvoll bei Kleinkredit

Eine weitere Zusatzleistung, die Kreditnehmern immer wieder angeboten wird, ist eine Restschuldversicherung. Diese soll greifen, wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht mehr in der Lage sind, den Kredit zu bedienen. Das kann bei einem Jobverlust oder einer schweren Krankheit der Fall sein, etc.

Eine Restschuldversicherung ist bei einem Kleinkredit nicht nötig.

Eine Restschuldversicherung ist bei einem Kleinkredit nicht nötig.

Selbst bei sehr hohen Kreditsummen stellt sich aber immer wieder die Frage danach, wie sinnvoll eine Restschuldversicherung tatsächlich ist. Denn diese Zusatzleistung geht in der Regel mit recht hohen Zusatzkosten einher.

Bei einem Kleinkredit jedoch ist eine Restschuldversicherung kaum sinnvoll. Denn die hohen Kosten, die die Versicherung verursacht, stehen in keinem Verhältnis zur Kreditsumme. Außerdem ist das Risiko, bei einem Kleinkredit in Zahlungsschwierigkeiten zu kommen, sehr gering.

Kleinkredit oder Ratenzahlung?

Vor allem bei größeren Anschaffungen, wie einer neuen Waschmaschine, einem TV-Gerät oder einer Wohnzimmereinrichtung bieten viele Händler Ratenzahlung an. In den allermeisten Fällen gibt es die sogar als sogenannte „Null-Prozent-Finanzierung“. Diese Zahlungsoption kann gegebenenfalls eine gute Alternative zum Kleinkredit sein.

Autor
Charlotte Bodinek
Erste Veröffentlichung
Letzte Aktualisierung